Balkon bepflanzen: Tipps & Tricks

Vögel zwitschern, die ersten Blumen sprießen, die Sonnenstrahlen gewinnen an Kraft … Nach und nach kommen immer mehr Frühlingsgefühle auf. Die perfekte Zeit, um sich über die richtige Bepflanzung am Balkon Gedanken zu machen.

Nach einem langen Tag das Abendessen auf dem Balkon genießen, in der Nachmittagssonne eine gute Tasse Kaffee schlürfen und dabei ein gutes Buch lesen oder einfach einen netten Tag mit Freunden verbringen… Der Balkon kann zum perfekten Gartenersatz oder seiner traumhaften Ergänzung werden. Mit der richtigen Bepflanzung können wir das Flair unterstreichen und zaubern ein persönliches Paradies.

Balkonblumen: Balkone von GUARDI mit Blumenkisten von GUARDI.
Der Balkon – ein perfekter Gartenersatz

Was ist zu beachten?

Im ersten Schritt sollten wir die Wahl der Pflanzen auf die Bedürfnisse und die Lage des Balkons abstimmen. Für Balkone, die südlich ausgerichtet sind und daher mehr Sonne abbekommen, sollten eher Pflanzen aus dem Mittelmeerraum herangezogen werden. Typisch hierfür sind z.B. Thymian, Salbei, Lavendel, Rosmarin. Mhmmmm… Wir können die mediterranen Duftnoten bereits riechen, geht es Ihnen auch so? Ebenfalls zu den Sonnenanbetern zählen Petunien, Begonien oder Oleander.

Natürlich gibt’s auch die unkomplizierte Variante: Blaue Gänseblümchen, Kapmargeriten, Dahlien oder Geranien fallen unter die Balkonblumen-Kategorien „pflegeleicht“ und „südbalkontauglich“ und bringen farbliche Frische auf Ihren Balkon.

Balkonblumen: Kapmargeriten in Blumenkisten von GUARDI am GUARDI-Balkon
Kapmargeriten

Was darf’s für die (halb)schattigen Plätzchen sein?

Nordbalkone schmücken sich gerne mit mehrjährigen Pflanzen, kleinen Gehölzen oder Saisonblühern. Pudelwohl fühlen sich hier zum Beispiel die schönen Fuchsien – sie können gut mit Schatten umgehen. Elfenspiegel, Männertreu, Leberbalsam oder Knollenbegonien bevorzugen ebenso gerne den Halbschatten und werden  gerne als Balkonpflanzen verwendet.

Balkonpflanzen: Elfenspiegel in Blumenkisten von GUARDI auf dem GUARDI-Balkon
Elfenspiegel

Nun stellen sich noch ein paar Fragen…

Bevor der Blumenladen um die Ecke oder das Gartencenter überfallen werden, sollten Sie vor dem Kauf noch einige Punkte durchgehen:

  • Welche Pflanzenfarben passen zu meinem Balkon?
  • Wie viel Platz für Balkonpflanzen habe ich?
  • Welche Wuchshöhe ist passend?
  • Und vor allem, welche Behälter eignen sich am besten für Balkonblumen?

Wir haben die Antwort

Bei der vierten Frage können wir Ihnen prompt die passende Antwort liefern: GUARDI Blumenkisten! Ganz nach dem Motto „Ein Balkon ohne Blumen ist wie ein See ohne Fische!” bieten wir passend zu Ihrem Balkongeländer die passenden Blumenkisten.

Unsere GUARDI Blumenkisten am GUARDI-Balkon mit Balkonpflanzen
Unsere GUARDI Blumenkisten

Insgesamt stehen zwei Modelle zur Auswahl, „Flora“ und „Flora Deluxe“, die sich in ihrer Ausführung und Form unterscheiden. Flora Deluxe ist geschweißt und weist abgeschrägte Seitenteile auf, wobei das preiswertere Modell Flora geschraubt wird. Beide sind erhältlich in Längen bis 180 cm.

Wie auch in der Welt der Flora und Fauna, kann sich unsere Farbenvielfalt mit über 250 Farben sehen lassen. Sie können aus allen RAL-Farben sowie Holzdekor wählen.

Am besten einen Katalog anfordern und durchstöbern – wir helfen gerne bei der richtigen Auswahl!

FOLLOW & SHARE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.