GUARDI, Österreich, Hängematte, Garten, Entspannen, Relaxen, Chillen, Sommer, Ruhe

Der Garten für intelligente Faule – der pflegeleichte Garten zum Glück

Ihr liebt den Garten, aber nicht die Gartenarbeit. Ganz ohne Pflege kommt kein Garten aus – doch lässt sich euer Arbeitsaufwand auf das Notwendigste reduzieren. Wir zeigen euch, wie ihr euren Garten pflegeleicht gestaltet. Der Garten für intelligente Faule! Wir machen uns gemütlich auf den Weg!

Der Weg ist kein Ziel

Wege sind in jedem Garten nötig. Laub lässt sich einfach von Gartenwegen abfegen und auch das Mähen angrenzender Rasenflächen ist kein Problem. Wer keinen Fugenbewuchs möchte, verwendet beim Verlegen der Pflastersteine speziellen Fugensand. Im Gegensatz zu Wegen aus Kies oder Rindenmulch bleiben Aussehen und Stabilität der Pflasterwege stets unverändert.

GUARDI, Österreich, Garten, Weg, Pflaster, Stein, Platten, Gartengestaltung, Pflegeleicht, Fugen Verlegen

Der “richtige“ Rasen

Wer bei der Rasenanlage etwas mehr für das Saatgut ausgibt, spart sich viele Mähgänge. Hochwertiges Saatgut wächst langsamer und dichter. In großen Gärten lohnt sich auch die Anschaffung eines Mähroboters. Auf kleiner Fläche kann man eventuell ganz auf Rasen verzichten und stattdessen Kies-, Pflaster- und Beetflächen anlegen. Man hat ja keine Zeit zu vergeuden. Die Hängematte wartet schon.

Wunschlos schnittlos

Chinesischer Blumen-Hartriegel, Magnolie, Japanischer Ahorn und die langsam wachsende Kugel-Robinie bleiben auch ohne Gartenschere in Form. Auch Zaubernuss, Federbuschstrauch oder Zierquitte kommen ohne Schnitt aus.

Topfgemüse superleicht

Betreibt man nicht gerade Gemüseanbau im großen Stil, gedeihen Salat, Paprika, Tomaten, Gurken, Kohlrabi und Kräuter auch bestens in großen Pflanzgefäßen auf Balkon und Terrasse. Man spart sich lange Gieß- und Erntewege, kann schnell umpflanzen und hat keinen Ärger mit Schnecken. Durch den geschützten Platz verlängert sich die Saison sogar bis in den Herbst hinein. Tomaten, Tomaten, Tomaten, worauf ihr also warten?

GUARDI Österreich Tomaten Paradeiser Balkon Topfpflanzen Topfgemüse pflegeleicht einfach anpflanzen genießen Essen Gemüse

Pack die Heckenschere wieder ein

Der Schnitt von Hecken entlang der Gartengrenze ist ein Kraftakt, der zwei-, oft sogar dreimal im Jahr nötig ist. Alternativen sind Gabionen oder noch viel besser die wunderbaren Sichtschutzzäune von Guardi. Pflegeleichtes Aluminium schmiegt sich an eure Gartengrenze und schont euer Gemüt vor ungewollten Blicken. Euer Garten wird es euch danken!

GUARDI, Österreich, Linea, Aluzaun, Aluminium, Hecke, Design, Modern, Antrazith

Relax. Don´t do it

Wichtigster Grundsatz im pflegeleichten Refugium: Die Natur macht die Arbeit ganz alleine.

Wenn Kräuter Fugen besiedeln und nicht jedes Laubblatt sofort von Rasen und Wegen gefegt werden muss, gewinnen dadurch nicht nur Tiere und Pflanzen, sondern auch wir – nämlich vor allem mehr Zeit zum Genießen! In diesem Sinne wünschen wir genussvolle und erholsame Stunden im Garten. Ganz ohne Arbeitsstress!

Alles für den Garten von GUARDI

Unsere Produkte sind gemacht für Eigentümer und Mieter, die auf hohe Qualität, Stabilität und Aluminiumelemente in vielfältigen Designs für den Garten setzen. Stöbert jetzt in unserem Sortiment:

Für unsere Produkte zur Gartengestaltung aus Aluminium gibt es 15 Jahre Garantie. Lasst euch inspirieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.